Widerrufsrecht

Nach dem Fernabsatzgesetz haben Sie als Endverbraucher binnen 14 Tagen nach Erhalt der Ware die Möglichkeit, Ihre Bestellung zu widerrufen. Dieses Widerrufsrecht besteht nicht für versiegelte, kopierbare Ware, wie CDs, DVDs, Videos, Software und Bücher, wenn die Verpackung geöffnet oder beschädigt ist. Außerdem sind Bestellungen durch gewerbliche Kunden und Bestellungen aus dem nicht-europäischen Ausland vom Widerrufsrecht nach dem Fernabsatzgesetz ausgenommen.
Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und hat schriftlich auf einem dauerhaften Datenträger oder durch Rücksendung der bestellten, unbenutzten und verpackten Artikel zu erfolgen.
Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an:
Sport Reisinger GmbH, Wäscherberg 3, D-93138 Lappersdorf.

Nach Eingang der Ware erhalten Sie nach Rücksprache einen anderen Artikel, oder es werden Ihnen bereits geleistete Kaufpreiszahlungen zurückerstattet. Bei Bestellungen bis zu einem Wert von 40,- Euro trägt der Kunde die Kosten für die Rücksendung, ab 40,- Euro Bestellwert übernimmt Sport-Reisinger die Kosten.
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kannn Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung zurückzuführen ist.
Das Widerrufsrecht besteht nicht für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

Zuletzt angesehen